Mit dem Wohnmobil quer durch Europa
Allgemein
Allgemein

Das Wohnmobil ist da !!

Heute ist es soweit: unser neues Wohnmobil kann übernommen werden.
Nach einer zweistündigen Einführung zur Technik und allen Details bzgl. Gas, Wasser, Sch… und Strom usw. dürfen wir unsere Wolke 7 mit nehmen.

Wir beide sind absolute Camping Newbies, aber getreu dem Motto „das Leben ist zu kurz für Irgendwann“ habe ich nach dem Verkauf meines Hauses zugeschlagen.

Nach fast halbjähriger Suche und unzähliger YouTube-Vorstellungsvideos – was will man zu Corona-Zeiten auch tun – haben wir uns diverses „Fachwissen“ erarbeitet und dann ganz bewußt für diesen Grundriss entschieden: Hubbett, Heckbad und vor allem das unglaubliche Raumgefühl.

Wir sind nur zu zweit unterwegs ohne Hund und Kegel. Nach Vergleich diverser Anbieter, überwiegend Franzosen, wurde es dann ein deutsches Modell – der Bürstner Lyseo TD 680 G in der Harmony Line, gekauft beim größten Händler Süddeutschlands in der Freistaat Edition mit jeder Menge Sonderausstattung.

Unser Mobil, wie unschwer zu erkennen, heißt : WOLKE 7