Mit dem Wohnmobil quer durch Europa
Vom Reschen über den Fernpass nach Hause
Vom Reschen über den Fernpass nach Hause

Vom Reschen über den Fernpass nach Hause

Unsere Wolke 7 wurde startklar gemacht, Toilette und Grauwassertank geleert und das Frischwasser mit gutem Gebirgswasser gefüllt, und es ging über den Reschenpass (1507m) nach Tirol.

Durchs Landecker Tunnel wird man mittlerweile zwangsweise geleitet und die GoBox hat fleißig gepiepst, aber 1,56 € sind akzeptabel.

Am Fernpass (1215m) hielt sich der Verkehr in Grenzen und wir legten einen kurzen Stop am Schloss Fernsteinsee für einen Kaiserschmarren to go ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.