Mit dem Wohnmobil quer durch Europa
Höhenrausch in Linz
Höhenrausch in Linz

Höhenrausch in Linz

Nach einem Tag lang mit Regen hat es Abends aufgerissen und wir verbrachten mit unseren Freunden einen wunderbaren Sommerabend in der Innenstadt von Linz. Beim dritten Besuch der Stadt haben wir es in den Höhenrausch geschafft, eine Kunstausstellung auf den Dächern über Linz, die letztmalig bis 17.10.21 zu sehen ist. Es geht über das Kulturquartier auf das Dach eines Parkhauses und hoch auf den Holzturm mit weitreichenden Blick über die Stadt. Abwärts geht es über den Dachboden der Ursulienenkirche oberhalb des Deckengewölbes.

Ein Eindruck von der Ausstellung „Wie im Paradise“:

Blick vom Holzturm auf die Stadt:

Abendessen gab es traditionell bei Schnitzel und Backhendel in der Liebhaberei und im Nachgang ein „Eaiisss“ beim Greissler mit so seltenen Sorten wie Grießschmarren und Kürbiskernöl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.